STEAMSTER JASCO CLEAR Shisha 68cm inkl. Molassefänger

Artikelnummer: JOSCO754


149,95 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Standard)


sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

STEAMSTER - JASCO

Die JASCO von STEAMSTER ist eine gut verarbeitete Edelstahl Wasserpfeife, die zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten wird. Ihr erhaltet hier ein Shisha im Komplettset mit 4 Schlauchanschluss mit Schliff, Tonkopf mit Aufsatz und Zange dazu. Besonderheiten der JASCO ist der schnelle Klick-Verschluss und das Closed Chamber* System. Die Pfeife wird mit einem matten Silikonschlauch mit Knickschutz, Mundstück und Mundstückhalterung geliefert. Zudem erhaltet Ihr vom Hersteller noch 4 Anti-Rutsch-Noppen, ein Adapter für den Einsatz einer Glasrauchsäule mit 18,8er Schliff und 8 Hygienemundstücke dazu. Wie üblich von neuen Shishas, hat das Tauchrohr ein Diffusor der nach Bedarf abgeschraubt werden kann.

Lieferumfang und Poduktdetails:

  • Bowl mit 90° Gewinde-Verschluss-System
  • Base mit 4 Anschlüssen und Closed Chamber 
  • 4x Schlauchanschlussset (Muffe, Ventilkugel, Schlauchanschluss, Schlauchadapter mit 18,8er Schliff) 
  • Tauchrohr mit abschraubbarem Diffusor 
  • Silikonschlauch  mit Knickschutz
  • Mundstück 
  • Rauchsäule
  • Kopfadapter 
  • Kohleteller
  • Tonkopf
  • Kaminaufsatz mit Schutzgriff
  • Zange
  • Kopfdichtung
  • 4x Anti-Rutsch-Noppen
  • Adapter (für Glasrauchsäulen) mit 18,8er Schliff
  • Dichtungsset
  • Höhe: ca. 68 cm von Bowl bis Kopfdichtung


*

Closed Chamber System


Ein Closed Chamber System, oder auch geschlossenes Kammernsystem ermöglicht es euch, den abgestanden oder kratzigen Rauch mit einem Zug aus der Bowl zu pusten. Das Closed Chamber System liegt in der Base bei einer Shisha. Man erkennt es, wenn man von unten in die Base schaut. Sieht man hier eine gerade Fläche, wo die Bohrungen gerade nach unten schauen, kann man gewiss sagen, dass diese Shisha ein Closed Chamber System besitzt. Bei einem normalen Kammernsystem, kann man, in die Base sozusagen hineinschauen. Die Bohrungen sind hier ?schief? in den Wänden. Der Rauch wird hier nicht wie beim Closed Chamber gerade nach unten gepustet, sondern gegen die Wände. Die normale Atemkraft reicht hier nicht aus um den gesamten Rauch auszupusten, da der Weg bis zum Wasser länger ist, als wie beim Closed Chamber. Bereits viele Hersteller wie Diamond Shisha, Dschinni und viele mehr verwenden bei Ihren Wasserpfeifen das Closed Chamber System. Man kann ebenfalls davon ausgehen, dass so gut wie alle Tradipfeifen aufgrund des Steckverschlusses ein Closed Chamber haben.
Auf dem Bild unten kann man die zwei System sehr gut erkennen. Die Pfeile zeigen die Richtung des Luftdurchzuges an.

Kategorie: Startseite

 
STEAMSTER - JASCO

Die JASCO von STEAMSTER ist eine gut verarbeitete Edelstahl Wasserpfeife, die zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten wird. Ihr erhaltet hier ein Shisha im Komplettset mit 4 Schlauchanschluss mit Schliff, Tonkopf mit Aufsatz und Zange dazu. Besonderheiten der JASCO ist der schnelle Klick-Verschluss und das Closed Chamber* System. Die Pfeife wird mit einem matten Silikonschlauch mit Knickschutz, Mundstück und Mundstückhalterung geliefert. Zudem erhaltet Ihr vom Hersteller noch 4 Anti-Rutsch-Noppen, ein Adapter für den Einsatz einer Glasrauchsäule mit 18,8er Schliff und 8 Hygienemundstücke dazu. Wie üblich von neuen Shishas, hat das Tauchrohr ein Diffusor der nach Bedarf abgeschraubt werden kann.

Lieferumfang und Poduktdetails:

  • Bowl mit 90° Gewinde-Verschluss-System
  • Base mit 4 Anschlüssen und Closed Chamber 
  • 4x Schlauchanschlussset (Muffe, Ventilkugel, Schlauchanschluss, Schlauchadapter mit 18,8er Schliff) 
  • Tauchrohr mit abschraubbarem Diffusor 
  • Silikonschlauch  mit Knickschutz
  • Mundstück 
  • Rauchsäule
  • Kopfadapter 
  • Kohleteller
  • Tonkopf
  • Kaminaufsatz mit Schutzgriff
  • Zange
  • Kopfdichtung
  • 4x Anti-Rutsch-Noppen
  • Adapter (für Glasrauchsäulen) mit 18,8er Schliff
  • Dichtungsset
  • Höhe: ca. 68 cm von Bowl bis Kopfdichtung


*

Closed Chamber System


Ein Closed Chamber System, oder auch geschlossenes Kammernsystem ermöglicht es euch, den abgestanden oder kratzigen Rauch mit einem Zug aus der Bowl zu pusten. Das Closed Chamber System liegt in der Base bei einer Shisha. Man erkennt es, wenn man von unten in die Base schaut. Sieht man hier eine gerade Fläche, wo die Bohrungen gerade nach unten schauen, kann man gewiss sagen, dass diese Shisha ein Closed Chamber System besitzt. Bei einem normalen Kammernsystem, kann man, in die Base sozusagen hineinschauen. Die Bohrungen sind hier ?schief? in den Wänden. Der Rauch wird hier nicht wie beim Closed Chamber gerade nach unten gepustet, sondern gegen die Wände. Die normale Atemkraft reicht hier nicht aus um den gesamten Rauch auszupusten, da der Weg bis zum Wasser länger ist, als wie beim Closed Chamber. Bereits viele Hersteller wie Diamond Shisha, Dschinni und viele mehr verwenden bei Ihren Wasserpfeifen das Closed Chamber System. Man kann ebenfalls davon ausgehen, dass so gut wie alle Tradipfeifen aufgrund des Steckverschlusses ein Closed Chamber haben.
Auf dem Bild unten kann man die zwei System sehr gut erkennen. Die Pfeile zeigen die Richtung des Luftdurchzuges an.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: